Pflege-Tipps
von Kfz-Meister Rolfes



Pflegemittel für die Innen- und Außenpflege



Autoshampoo: Reinigt den Lack und entfernt ölige Rückstände

Waschwachs: Ähnliche Eigenschaften wie Autoshampoo, schützt nach dem Trocknen jedoch den Lack gegen Umwelteinflüsse und verlängert den Zeitraum bis zur nächsten Politur.

Felgenreiniger: Löst festgebackenen Bremsstaub und Straßenschmutz.

Kunststoffpflegemittel: Enthält neben Pflegesubstanzen auch Farbstoffe. Frischt ausgebleichte Kunststoffstoßfänger wieder auf. Mit sauberen Schwamm auftragen und verteilen. Nach kurzer Einwirkzeit überschüssige Flüssigkeit mit feuchten Lappen abwischen.

Insekten-Entferner: Befreit Lack, Glas, Chrom und Kunststoff einfach und schnell von Insekten. Die Verschmutzungen werden aufgeweicht, die Rückstände können schonend und mühelos beseitigt werden.

Teer-Entferner: Beseitigt schonend und gründlich Teer- und Ölflecken ohne Reiben und Kratzen. Entfernt auch Aufkleberreste, Unterbodenschutz- und Hohlraumversiegelungsspritzer.

Baumharz-Entferner: Entfernt Baumharz, Vogelkot und weitere hartnäckige und aggressive Verschmutzungen von allen Autolacken, Glasscheiben und Kunststoffoberflächen. Reinigt und konserviert gleichzeitig.

Fahrzeug-Polituren: Enthalten hochwirksame Schleifmittel, die matte und stark verwitterte Lacke wieder auf Hochglanz bringen. Der Grauschleier verschwindet und zurück bleibt eine Lackoberfläche mit neuem Tiefenglanz und Farbauffrischung. Hinzu kommt noch der Schutzeffekt durch hochwertige Wachse.

Plastikreiniger: Reinigen Kunststoffflächen und frischen Farben auf. Solide Produkte sorgen nicht nur für neuen Glanz, sondern wirken zudem antistatisch: Die Oberflächen sind somit für längere Zeit gegen Schmutz- und Staubbefall geschützt.

Textilreiniger: Reinigen Polster, Teppiche, Tür- und Innenverkleidungen. Sie lösen zuverlässig Staub und Schmutz, verblasste Polsterfarben bekommen dadurch neue Frische. Gute Reiniger entfernen zudem noch hartnäckige Flecke.

  Geruchskiller: Vernichten rasch Nikotin-, Tier- und andere unangenehme Gerüche im Auto und im Haushalt. Die Gerüche werden von einigen Geruchskillern nicht überdeckt, sondern durch Wirkstoffkombinationen auf pflanzlicher Basis neutralisiert. Geeignet für Innenräume, Teppiche, Polster, Kleidung etc..

Scheibenreiniger: Geeignet zur Reinigung von Scheiben und anderer Glasflächen wie Spiegel, Brillengläser, Computer- und Fernsehbildschirme usw.. Beseitigt schnell den störenden Blend- und Schmierfilm sowie Nikotinrückstände von Scheibeninnenflächen und Spiegeln.

Gummipflegemittel: Reinigen und pflegen Tür-, Fenster- und Kofferraumdichtungen sowie Fußmatten. Ihr hoher Siliconanteil hält das Gummi über Jahre geschmeidig. Silicon verhindert das Festfrieren an der Karosserie und frischt die Farben auf.

Antibeschlagspray: Konserviert, je nach Witterung, für einige Tage oder Wochen die Glasflächen im Innenraum. Auf die Scheibe gesprüht, bildet sich nach kurzer Zeit ein Schaumbelag, den Sie mit trockenem Küchenpapier abreiben können.

Scheiben-Enteiser: Befreien die Scheiben vom Eis. Schützen vor Wiedervereisung und sorgen so für klare und blendfreie Sicht.

Velour-, Vinyl- und Lederreparatur: Risse und Brandlöcher in Velour-, Vinyl- oder Lederoberflächen lassen sich reparieren und auf diese Weise optisch aufwerten. Die schadhafte Stelle wird egalisiert, strukturiert, eingefärbt und verschlossen. Das Ausbauen beschädigter Teile entfällt.

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
   
   
 
 Haselünner Str. 15
 49844 Bawinkel
 Tel. 05963-1200
 Fax 05963-1296